Vorteile einer KFZ Vollkaskoversicherung

Die KFZ Vollkaskoversicherung bietet Ihnen umfassenden Schutz für Ihr Fahrzeug. Denn nur mit einer KFZ- Vollkaskoversicherung sind alle Schäden auch dann an Ihrem Fahrzeug abgedeckt, wenn Sie schuldhaft einen Unfall verursachen. Von der Vollkaskoversicherung werden im Gegensatz zur Haftpflichtversicherung die Reparaturkosten Ihres Fahrzeugs und falls es sich um einen Totalschadens handelt, auch die Kosten für die Wiederbeschaffung eines gleichwertigen Fahrzeugs übernommen. Die Vollkaskoversicherung ist somit die komfortabelste Versicherungsmöglichkeit bei der Autoversicherung und bietet Ihrem Fahrzeug einen rundum Schutz.

 

Statt nur für Schäden an fremden Autos aufzukommen, haftet die KFZ Vollkaskoversicherung auch bei Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug. Ein Unfall kann ganz schnell passieren, kurz mal nicht aufgepasst und woanders hingeschaut, schon ist es passiert. Sie sind dem Vordermann aufgefahren. Mit einer KFZ Vollkaskoversicherung ist das kein Problem. Ganz gleich ob ein Schaden mit oder ohne Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer erfolgt ist, die Vollkaskoversicherung kommt für alle Schäden auf, ganz im Gegensatz zur Kfz-Haftpflicht. Die freiwillige KFZ Vollkaskoversicherung ist vor allem dann ratsam, wenn es sich bei Ihrem Fahrzeug um einen Neuwagen oder einem höherpreisigen Fahrzeug handelt. Denn Schäden in diesen Fällen sind meist mit sehr hohen Kosten verbunden. Wägen Sie sich und Ihr Fahrzeug in Sicherheit mit dem rundum Schutz einer KFZ Vollkasko Versicherung.

 

Ein großer Unterschied von Vollkasko und Teilkasko Versicherungen besteht für Sie darin, dass zusätzlich zu den Leistungen der Teilkasko Versicherung auch Eigenverschulden, Vandalismus und Schäden versichert sind, für die der Unfallverursacher nicht haftbar gemacht werden kann. Es ist Ihnen völlig freigestellt, ob Sie sich für eine Kfz-Vollkaskoversicherung entscheiden oder nicht. Die Vollkaskoversicherung wird nicht wie die Kfz Haftpflicht durch den Gesetzgeber vorgeschrieben. Es empfiehlt sich jedoch immer eine Vollkaskoversicherung abzuschließen.

 


Kommentare

- Anzeige -